Shop More Submit  Join Login
×

More from deviantART



Details

Submitted on
March 19
Link
Thumb

Stats

Views
696
Favourites
0
Comments
33
×

Lohnt sich ebay eigentlich noch?

Journal Entry: Wed Mar 19, 2014, 2:20 AM
an meine Deutschen Freunde und auch all jene die ebay gelegentlich oder oft nutzen um zu kaufen und verkaufen.

Ich verkaufe ja schon lange nicht mehr bei ebay, auch wenn ich immer leativ erfolgreich war, mir persönlich sind die Gebüren zu hoch.

Heute hab ich etwas bei ebay rumgestöbert und immer öfter lese ich in den Texten mehr über Klauseln als wie über den Artikel selbst, nicht nur bei gewerblichen Händlern sondern auch bei Privatverkäufern. Hier mal ein Beispiel:

-:¦:-·:*¨¨*:·.-:¦:-·.·:*¨¨*:·.-:¦   HINWEIS BITTE VOR DEM BIETEN LESEN!!!    :¦:-·:*¨¨*:·.-:¦:-·.·:*¨¨*:·.-:¦: 

Seit Jahren kaufe und verkaufe ich Dinge über Ebay. Leider hat sich in letzter Zeit immer öfters herausgestellt, dass die "normalsten" Spielregeln nicht mehr eingehalten werden.

Aus diesen Grund folgendes:

Ich verkaufe gebrauchte und getragene/benutze Dinge aus meinem Privatbesitz. Das heißt, dass auch Trage- bzw. Gebrauchsspuren vorhanden sind!

Wer das nicht möchte/will oder akzeptieren kann, der möchte bitte hier nicht mitbieten. Das erspart viel Zeit und Nerven!

Ungetragene bzw. neue Kleidung/Gegenstände sind als solche ausgeschrieben.

Nachträgliche Verhandlungen über den Preis, die Versandkosten* oder sonstige Kosten sind ausgeschlossen.

*Versandkosten setzten sich aus Porto, Verpackung (Stifte, Kleber, Tinte, Papier, Druckertoner ect.) und Aufwand zusammen, auch wenn es gebrauchte Verpackung ist.

Unversicherter Versand erfolgt immer auf Euer Risiko, d. h. gemäß § 447 BGB Abs.1  gilt, das nach Aufgabe des Artikels bei der Post oder Spediteur, der Käufer die Verantwortung für eine Beschädigung oder einem Verlust während des Transportes hat.

Bitte verlangen sie bei Bedarf einen versicherten Versand!!!, der dann gegen entsprechenen Aufschlag von mir veranlasst wird. Ich versende auch international - da dann den Preis erfragen. Die angegebenen Preise betrifft Deutschland. 

Für die Versanddauer der Zusteller bin ich NICHT verantwortlich, auch wenn Sie noch so ungeduldig auf die Ware warten... und bitte bedenken, dass es auch den Samstag und den Sonntag gibt  und in welcher Zeit ich angab, die Ware zu versenden.

Bieten sie bitte nicht mit, wenn sie mit diesen Regeln nicht einverstanden sind.

Im Nachhinein sich beschweren oder deshalb schlecht bewerten ist dann kein fairer Zug. Meine Ware habt ihr erhalten und seit zufrieden, so freue ich mich, wenn Ihr mich Positiv bewertet.

falls ich Markennamen angeben, so dienen die nur zur Kenntlichmachung der Kompatibilität und sind Eigentum der jeweiligen Rechtsinhaber!

Schlimm genug, dass das hier aufgeführt werden muss.

Aus gegebenen Anlass möchte ich Sie darauf aufmerksam machen, dass es sich bei dieser Auktion um einen von Privat zu Privat Kauf handelt.
Ich trete somit vom Recht des neuen Gewährleistungsgesetzes nach BGB § 438 I Nr. 3 BGB und § 475 zurück.
Die Gewährleistung eines Garantieanspruchs entfällt somit.
Außerdem schließe ich eine Rücknahme oder einen Umtausch des Artikels aus.

Da es neuerdings bei eBay in Mode gekommen ist keine Bewertungen mehr abzugeben, möchte ich den Mitgliedern die bei mir etwas ersteigern,  mitteilen, dass ich meine Bewertung umgehend abgebe,

sobald ich die des Käufers erhalten habe.

Das ist gleichzeitig  für mich auch eine Bestätigung über den Erhalt des ersteigerten Artikels.

!!!!! Falls bei der Bewertung eine Rubrik nicht zusagt, dann einfach nichts anklicken, das ist allemal fairer, als etwas anzukreuzen, was nicht entspricht.

!!!!! z.B. Kommunikation... wenn keine stattfand (in ebay wird ja alles immer anonymer), dann einfach nicht anklicken. oder Porto.. Sie entschieden sich für meine Versandgebühr, in dem Sie mitboten, wenn Sie im Nachhinein anders denken - hätten Sie nicht bieten sollen, also kreuzen Sie das besser nicht an, als unfair zu werden. Wie sich meine Versandkosten zusammen setzten, hab ich oben aufgeführt.

Leider lassen sich immer mehr Käufer  mit dem Bezahlen sehr viel Zeit, deshalb bitte ich Euch um Zahlung innerhalb von 1 Woche. Das müsste doch eigentlich für Jedermann zu schaffen sein!

Falls Euch wirklich etwas Zwingendes dazwischen kommt gibt mir bitte kurz Bescheid,

ich habe für vieles Verständnis.

Sollte ich aber nach Ablauf der Frist weder eine Zahlung noch eine Nachricht von Euch erhalten haben, werde ich ohne weitere Erinnerung Ebay informieren und den Artikel wieder einstellen!!!

Habt hierfür bitte Verständnis. 

Sammeln bis zu 7 Tagen ist gerne erlaubt, ich bitte aber um kurze Benachrichtigung.

Dann versende ich selbstverständlich mehrere Teile zum möglichst günstigsten Tarif und zusammen. 

In diesem Fall bitte GESAMTBETRAG anfordern!!!

 Ich bemühe mich immer um eine genau, gute und faire Beschreibung, aber es sind nun einmal gebrauchte bzw. getragene Sachen. 

Wer damit nicht leben kann, bitte NICHT bieten. 

Aber auf keinen Fall bekommen Dinge auf einmal Fehler/Flecken/Löcher ect. weil sie nicht passen, weil Sie wo anders was anderes gefunden haben oder Ihre Vorstellung eine andere war!

Dass ersteigerte Dinge nicht immer den Vorstellungen des Käufers entsprechen, habe ich selbst schon erlebt. Und Sie und ich sind Menschen, die unterschiedlich sind, so gibt es auch unterschiedliche Auffassungen - was wiederum menschlich ist und das Leben lebenswert macht.

Das ist jedoch kein Grund, den Artikel,

den Versand oder die Beschreibung anzuzweifeln

und Rückgabe zu fordern oder gar schlecht zu bewerten!!!

 

***☆*★***☆*★***☆*★*****☆*★***☆*★*☆*★

Eine Erpressung mit "Negativ-Bewertung" lehne ich grundsätzlich ab, ebenso wie anklagende und beschimpfende Nachrichten jeglicher Art.

Wer damit nicht einverstanden ist, bitte NICHT mit bieten

***☆*★***☆*★***☆*★*****☆*★ 

Ebay sollte meiner Meinung nach Spaß machen, und nicht Tür und Tor für "freie Meinungsäußerungen jeglicher Art" sein

Bei Unklarheiten oder Problemen bitte erst eine Mail an mich und keine unüberlegte/ vorschnelle Bewertung abgeben! Man findet immer eine Lösung!

Das gilt auch für die Abmahnwelle, die auch ebay getroffen hat. Wenn ein Anwalt in meinen Auktionen etwas unrechtmäßges entdeckt, bitte erst mal vorher mit mir in Kontakt treten, als gleich  mit Kanonen zu schießen.

Nichtraucherhaushalt: die Ware kommt OHNE Tabakgeruch bei Ihnen an.

Bitte auch meine anderen Auktionen beachten.... Porto sparen!

 

***☆*★***☆*★***☆*★*****☆*★***☆*★

Wie Sie meinen Zeilen entnehmen können, habe ich leider schon viele negative menschliche Erfahrungen hier machen müssen, die mich zu diesen klaren  Worten gezwungen haben. Danke das Sie sich die Zeit genommen haben dies zu lesen!!!

----------------------------------------------------


Das ist kein Witz, der Text ist echt so lang wie er ist. Über den Artikel selber war nur ein 3 reihiger kleiner Block, mehr nicht LOL
Da frage ich mich wieviel Sinn es macht sich so viel Ärger zu stellen wenn man für ein paar €s etwas verkaufen will, und vermutlich noch bei solch einem Text wie oben noch Kunden abschreckt. Da kann man denke ich seine Sachen gleich in die Tonne haun LOL
Man ich kann den Text nicht ändern, wollte eigentlich hier wieder den Block auf der rechten Seite haben und nicht mittig :(
Naja, also für mich macht ebay keinen Sinn mehr. Vieles wird viel zu teuer angeboten, zum Beispiel Fuchsstolas wo man zum Teil mehr als 100€ zahlen soll und nach oben hin ist keine Grenze offen. Schnäppchenzeit ist wohl vorbei.
Und als Verkäufer hat man immer nur Ärger mit Käufern was wohl so ellen-lange Klauseln erklärt.



Add a Comment:
 
:iconshamanictaxidermyart:
ShamanicTaxidermyArt Featured By Owner Mar 19, 2014  Hobbyist Artisan Crafter
Die Käufer werden immer undverschämter und frecher, weil man sie nicht negativ bewerten kann. Manche haben mit jeder Kleinigkeit ein Problem und Angaben, die du im Verkaufsformular machst, werden garnicht wahrgenommen und dann geht das Theater mitsamt Beschimpfungen und Beleidigungen los. Deshalb schreiben viele Verkäufer solche Texte wie das, was du uns zeigst. In Sachen Verkauf lohnt sich eBay nicht - wenn man etwas sucht, dann mehr oder weniger. Oder wenn man nach der einen oder anderen Besonderheit schauen will, wobei, wie ich dir kürzlich bewiesen habe, alles permanent von echten Fanatikern überwacht wird, was den Artenschutz angeht.....
Es ist so wie mit allem: Alles hat Vor- und Nachteile, alles hat seinen Preis.

Ehrlichgesagt finde ich Paypal gut. Es macht Einkäufe im Ausland um so vieles leichter.....
Reply
:iconstanhoneythief:
StanHoneyThief Featured By Owner Mar 19, 2014  Professional Digital Artist
Jep ich find Paypal (also die Idee dahinter) auch gut, vorher habe ich nur mal was von Western Union gehört aber nur im Bezug mit Betrügern darum kam es für mich nie in Frage.
Als Verkäufer hat man es leider auch mit Paypal nicht so leicht. Ich hab zwar bisher nur positive Erfahrungen mit Leuten im Ausland gemacht, aber wenn man nicht versichert versendet kann das mal schnell ausgenutzt werden und der Käufer behauptet mal eben der Artikel sei nie angekommen und man ist beides los, Geld und Ware was mir bei einer deutschen Person bei ebay schonmal vor kam, zum Glück bei einem niedrigen Betrag.
Das einziges was ich an Paypal nicht mag ist wie sie mit ihren Kunden umgehen. Es kommt öfter vor das plötzlich ohne Gründe mal Kontoinhaber gesperrt werden weil sie angeblich Geldwäsche betreiben. Von mir wollten sie damals alles mögliche wissen, Rechnungen die ich bezahlt hab und Personalausweis. Kann man alles noch irgendwie verstehen, war auch für mich kein Problem, aber ich höre öfter von Leuten wo paypal mal ebend endschied deren Konto zu sperren weil der Vorname mit dem eines für die NSA problematischen Bürgers von was weiß ich woher überein stimmte, jedoch hatte die Person nichts mit dem zutun, oder Paypal hat denen nach irgend so einer Prüfung das Geld nicht wieder gegeben und das Konto mal ebem für 6 Monate eingefrohren.
Einen Fall den ich hatte war in zusammenhang mit ebay wo ich versehentlich ein Paket mit einem anderen vertauscht hatte und 2 Fälle offen hatte was paypal mal eben dazu veranlasste alles Geld was über Paypal bei mir einging für einen Monat einzuziehen und erst dann an mich weiter zu leiten. Ich konnte die anderen Verkäufe der einbehaltenen Zahlungen nur deswegen verschicken weil ich noch etwas Bargeld so verfügbar hatte.
Seit dem verkaufe ich nichts mehr bei ebay, das ist mir einfach zu blöd. Das mit dem Artenschutz ist wirklich wichtig, ich verstehe das sehr gut, es wundert mich nur das man selbst für Fuchsfelle auf einmal eine Vermarktungsgenehmigung braucht. Oder ist das neu?
Reply
:iconshamanictaxidermyart:
ShamanicTaxidermyArt Featured By Owner Mar 19, 2014  Hobbyist Artisan Crafter
Ich denke, wenn man es eingeschränkt verwendet, kommt man klar.
Western Union war sehr teuer in Sachen Gebühren, Banküberweisungen genauso.
In Sachen Geldwäsche und Paypal musst du halt einmal deine Identität bestätigen, dass du ein Mensch bist und kein Pseudonym, wenn du innerhalb eines Jahres 2500 Euro bekommst. Aber das muss man auch erst mal schaffen.

Sicher ist Artenschutz wichtig, aber man kann es auch übertreiben. Das mit der Vermarktungsgenehmigung für national und international nicht geschütze Arten ist WILLKÜR und hat nichts mit existierenden Gesetzen zu tun. Gesetze, die das vorschreiben, gibt es ganz einfach nicht. Und wenn es mal soweit ist, habe ICH mit Artenschutz-Fanatikern ein Problem, weil bei mir Realität vor Ideologie kommt und nicht anders herum!
Reply
:iconstanhoneythief:
StanHoneyThief Featured By Owner Mar 19, 2014  Professional Digital Artist
Ich WUSSTE das das mit diesen Vermarktungsgenehmigungen Quatsch ist! *empört*
Aber warum macht ebay das dann? Im Grunde haben sie dann doch nicht das Recht oder die Befugnis die sachen zu löschen wenn man es nicht dazu schreibt.
Das mit den Marderhunden ist ja auch so ein Beispiel, die werden immer rausgeschmissen aber mittler Weile müsste jeder wissen das der Marderhund kein Haushund ist, noch ein geschütztes Tier. Als Neozoon (so habe ich mal gehört) darf die Art in Deutschland das ganze Jahr über gejagt werden. Stimmt das?
Das war wie beim Zoll, wo ich mal ein Fell eines wilden Kreuzfuchses importieren wollte und die meinten der Rotfuchs sei nun in CITES Anhang D und müsse eine Einfuhrmeldung haben. Habe ich gekauft, ausgefüllt und dann war auch gut, aber trotzdem, andere sagten mir das sei Unsinn, der Rotfuchs ist nicht geschützt bis auf ein paar wenige Unterarten aus China oder so.
Aber gegen den Zoll kommt man als normalo ja net an.
Reply
:iconshamanictaxidermyart:
ShamanicTaxidermyArt Featured By Owner Mar 19, 2014  Hobbyist Artisan Crafter
Doch, gegen den Zoll kommst du an! Bevor du etwas importierst, schreib das BfN (Sterz) per Email an und bitte darum, dass er dir mitteilt, welche Einfuhrdokumente du brauchst. Nimm dabei auch auf die Tellereisenverordnung und auf persönlichen Gebrauch Bezug. Diese Email ausgedruckt mit zum Zoll nehmen und dann sollen die mal beweisen, dass Deutschlands höchste Naturschutz-Behörde nicht Recht hat..... Nicht wahr..... *grins*
Letztendlich ist es so, dass die meisten Zollämter null Ahnung von WA haben. Und dann kommt Willkür.

Genauso wie bei eBay, keine Ahnung und geltendes Recht wird ignoriert. Das ist der Grund. Deshalb ist es so ärgerlich.

Ja, Marderhunde dürfen ganzjährig bejagt werden mit Ausnahme führender Elterntiere. Im Zweifel bleibt der Finger also gerade, wenn Frühjahr/Sommer ist, ansonsten aber keine Einschränkungen.
Reply
:iconstanhoneythief:
StanHoneyThief Featured By Owner Mar 19, 2014  Professional Digital Artist
Denke Tiere mit Jungen darf man glaube ich generell nicht schießen, zumindest ist das so ein Gerücht unter den nicht-Jägern XD

Das ist ne super Idee, das mache ich beim nächsten mal wenn ich wieder sowas in der Art importiere. Kommt eigentlich selten vor.
Aber danke für den Tip :)
Reply
:iconshamanictaxidermyart:
ShamanicTaxidermyArt Featured By Owner Mar 19, 2014  Hobbyist Artisan Crafter
Das ist nicht nur ein "Gerücht", sondern gesetzlich vorgeschrieben und eine Straftat.

Wenn man importiert, muss man halt auch mal mit Behörden zusammenarbeiten.
Reply
:iconstanhoneythief:
StanHoneyThief Featured By Owner Mar 19, 2014  Professional Digital Artist
Ja das wenn es verboten ist sicher, ich war mir nur nicht sicher denn ich hab es bisher auch nur von Leuten gehört die selber keine Jäger sind.
Ich hab neulich im Internet diese Sendung gesehen die sie erst verschoben hatten 'Gejagte Jäger'.
Erlich gesagt finde ich vieles was dort gesagt wurde weit hergeholt mit dem Jäger der Tausende Euros zahlt damit er einen kapitalen Hirsch schießen darf. Soll aber angeblich in den neuen Bundesländern so sein das dort die Waldbesitzer Geld verlangen für jedes geschossene Tier.
Ich finde das nicht richtig.
Reply
(1 Reply)
:iconprinzloon:
PrinzLoon Featured By Owner Mar 19, 2014
ich musste dort dinge verkaufen die echt so unter wert gegangen sind, ich weine ... :/
Reply
:iconstanhoneythief:
StanHoneyThief Featured By Owner Mar 19, 2014  Professional Digital Artist
Ja das kenne ich, ich nehme die Sachen dann oft einfach wieder raus, ich find das zum k****
Zum Glück kam das eher selten vor. Aber bei manchen sachen, hatte mal ein Zobelfell was ich bei einem Kürschner für 150€ gekauft hatte, und dann nach ca 4 Jahren wieder verkauft hab bei ebay für schlappe 30€ -.-
Reply
Add a Comment: